#renault #scenic #news #futur #mobility #drivethechange #electric #together

Mercedes VISION EQXX: Hyper-effizientes E-Auto mit 1.000 km Reichweite

Mercedes VISION EQXX: Hyper-effizientes E-Auto mit 1.000 km Reichweite

Mercedes-Benz stellt die Weichen für eine vollelektrische Zukunft: Bis zum Ende des Jahrzehnts wird die Marke mit dem Stern bereit sein, vollelektrisch zu werden – überall dort, wo es die Marktbedingungen zulassen. Mit einem neuen Foto hat Mercedes-Benz sein kommendes hyper-effizientes Elektroauto mit einer Reichweite von über 1.000 km angeteasert. Den VISION EQXX konnten wir bereits vor einiger Zeit betrachten, erhalten nun aber weitere Details.

Der Automobilhersteller plant, das Fahrzeug zu nutzen, um neue Technologien zur Verbesserung der Effizienz seiner Elektrofahrzeuge zu testen. Das Fahrzeug wird derzeit unter dem Projektnamen VISION EQXX geführt. Er wurde erstmals im vergangenen Jahr angekündigt, und damals sprach der Automobilhersteller von einer Reichweite von über 1.200 km. Mittlerweile ist von über 1.000 km Reichweite die Rede.

Markus Schäfer, COO von Mercedes-Benz, kündigte vor kurzem an, dass der VISION EQXX am 3. Januar vorgestellt werden soll: „Wie Sie vielleicht wissen, arbeiten wir schon seit einiger Zeit daran, unser strategisches Ziel „Lead in Electric Drive“ in ein Auto umzusetzen: Jetzt wird der VISION EQXX das effizienteste Elektrofahrzeug, das wir je gebaut haben – mit einer realen Reichweite von mehr als 1.000 km. Und ich freue mich sehr, dass er schon bald – am 3. Januar 2022 – der Öffentlichkeit vorgestellt wird.“

Der Manager argumentierte, dass der Autohersteller die Effizienz seiner Elektrofahrzeuge verbessern muss, wenn er seine Elektrifizierungsziele erreichen will: „Deshalb haben wir uns mit dem VISION EQXX ein mehr als ehrgeiziges Ziel gesetzt: Wir wollen ein Elektrofahrzeug der Kompaktklasse entwickeln, das unter realen Straßenbedingungen mit einer Batterieladung 1.000 Kilometer am Stück fahren kann, mit einem einstelligen Verbrauchswert für Kilowattstunden pro 100 Kilometer bei normalem Autobahntempo.“

Schäfer sagte, dass das neue Fahrzeug mit Batteriezellen mit einer 20 % höheren Energiedichte als im EQS ausgestattet sein wird. Die technologischen Fortschritte aus dem VISION EQXX sollen auf die neuen Fahrzeugarchitekturen von Mercedes-Benz übertragen werden.

Quelle: electrek.co – Mercedes-Benz teases upcoming hyper-efficient electric car with over 1,000 km (620 miles) of range

Der Beitrag Mercedes VISION EQXX: Hyper-effizientes E-Auto mit 1.000 km Reichweite erschien zuerst auf Elektroauto-News.net.

Avatar


Avatar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung