#renault #scenic #news #futur #mobility #drivethechange #electric #together

Tesla Model Y: 5-Sterne-Sicherheitsbewertung von Euro NCAP

Tesla Model Y: 5-Sterne-Sicherheitsbewertung von Euro NCAP

Das Europäische Neuwagen-Bewertungsprogramm Euro NCAP hat das Tesla Model Y mit einer 5-Sterne-Sicherheitsbewertung ausgezeichnet. Neben der 5-Sterne-Sicherheitsbewertung erzielte Model Y zudem weitere bemerkenswerte Ergebnisse. So erhielt dies die höchste Gesamtpunktzahl aller Fahrzeuge, die bislang nach dem neuesten und strengsten Testprotokoll von Euro NCAP getestet wurden.

Bewertet wird mit diesem neuen Protokoll unter anderem die Fähigkeit des Model Y Erwachsene, Kinder und gefährdete Verkehrsteilnehmer wie Radfahrer und Fußgänger zu schützen sowie die Zuverlässigkeit seiner Sicherheitsassistenten. Darüber hinaus wusste das Model Y auch in der Kategorie „Insassenschutz für Erwachsene“ mit einer Bewertung von 97%zu überzeugen. Wie Tesla in der dazugehörigen Mitteilung ausführt und so vom Euro NCAP bestätigt wurde, handelt es sich hierbei um die höchste Bewertung von allen Fahrzeugen, die mit diesem Protokoll getestet wurden. Diese Kategorie wird durch eine Reihe von Schleudertrauma-Tests an Front-, Seiten- und Heckpartien sowie durch eine Analyse anderer Sicherheitsmerkmale wie Rettung, Bergung und Sicherheit nach einem Unfall bewertet.

„Die Ergebnisse von Euro NCAP zeigen einerseits unser generelles Engagement für die Sicherheit unserer Fahrzeuge, andererseits im Speziellen die Auswirkungen der jüngsten Verbesserungen, die für alle Varianten des Model Y eingeführt wurden“, so Tesla in seiner Stellungnahme zum äußerst positiven Testergebnis. Wie der Automobilhersteller ausführt tragen verschiedene Fertigungstechniken und Sicherheitsmerkmale ihren Teil zum Ergebnis bei.

Im Zusammenhang hiermit wird der Heckbodenguss in Kombination mit dem verstärkten Batteriepack des Model Y erwähnt. Dies verleihe der Sicherheitszelle immense Aufprallfestigkeit und trägt zur Aufrechterhaltung der Integrität des Innenraums bei. Diese Festigkeit ermöglicht es fortschrittlichen Rückhaltesystemen, sich effektiv in der Kabine zu entfalten, die Insassen an Ort und Stelle zu halten und Schutz vor Eindringen in die Kabine zu bieten.

Ein sogenannter Zwischenairbag bietet zusätzlichen Schutz bei Seitenaufprall, insbesondere bei zwei besetzten Vordersitzen. Dieser Airbag entfaltet sich zwischen den Vordersitzen, um das Risiko von Kopfverletzungen zu reduzieren, die durch Kontakt zwischen den Sitzinsassen verursacht werden könnten. Daneben zeichnen sich weitere Punkte für die Bewertung verantwortlich.

Das Model Y erhielt auch eine maßgebende Bewertung von 98 % in der Euro NCAP-Kategorie Sicherheitsassistenten. Dieses Ergebnis wurde mit Fahrzeugen des Model Y erreicht, die mit Tesla Vision, Kamerasystem und neuronalen Netzverarbeitungssystem, ausgestattet sind, das jetzt standardmäßig in allen Tesla-Fahrzeugen verbaut wird, die in Nordamerika und Europa geliefert werden.

Mehr Details finden sich bei Tesla selbst.

Quelle: Tesla – Pressemitteilung

Der Beitrag Tesla Model Y: 5-Sterne-Sicherheitsbewertung von Euro NCAP erschien zuerst auf Elektroauto-News.net.

Avatar


Avatar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung